Schlaf ist Leben Online-Kongress

>> Zur kostenlosen Anmeldung (KLICK)<<

Der Schlaf ist Leben Online-Kongress ist genau das Richtige für Dich, wenn  Du …

Einschlaf- und Schlafprobleme hast.

Das sind die Leitfragen des Schlaf ist Leben Online-Kongress

Allen Experten wird diese Ausgangssituation dargestellt:

Mann, 42 und Frau, 56 haben je seit 2 Wochen Probleme mit dem Einschlafen und Durchschlafen. Die Frau schwitzt häufig in der Nacht.

Jeder Experte wird auf seine ganz eigene Herangehensweise auf dieses Problem eingehen. Dadurch lernst du die Verschiedenen Möglichkeiten und Ansätze der Experten kennen und kannst durch die gute Vergleichbarkeit die für Dich optimale Technik finden.

Diese Experten sprechen beim Schlaf ist Leben Online-Kongress

Mit Experten aus den Bereichen Schlafforschung, Meditation, Entspannungstraining, Yoga Nidra, Psychologie und Hypnosetherapie

  • Dr. sc. nat. Katharina Stingelin Somnologin SGSSC,
  • Hanspeter Ricklin Hypnosetherapeut,
  • Danijela Kostresevic Eidg. dipl. Apothekerin,
  • Matthias Stäuble,
  • Claudia Abu Khadrah,
  • Michael Schmid,
  • Barbara Kündig,
  • Beat Prandstätter,
  • uvm.

Vorgestellt wird zum Beispiel:

Die Progressive Muskelentspannung

Die Progressive Muskelentspannung (PMR) führt durch willentliches An- und Entspannen verschiedener Muskelgruppen zu einer wohltuenden Entspannung. Diese einfache Entspannungsmethode ist KEINE Hypnose.

Diese Entspannungsmethode ist leicht lernbar und ist speziell geeignet, um gut einzuschlafen und während dem Schlaf (wieder) vermehrt in die so erholsamen Tiefschlafphasen zu gelangen. Dies wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Studien belegt. Die PMR ist eine bekannte und weltweit praktizierte Entspannungsmethode. Sie wurde in den 1930er Jahren von Edmund Jacobsen erfunden und seither ständig weiterentwickelt. Die PMR ist sehr alltagstauglich.

Der Veranstalter des Schlaf ist Leben Online-Kongress:

Beat Prandstätter

Mir persönlich ist es gelungen, diese Entspannungstechnik in meinen Alltag zu integrieren. Das ist einfach toll! Nach dem Früh­stück führe ich die Kurzversion der Progressiven Muskel­entspannung (PMR) aus. Dies dauert ca. zehn Minuten. Der Effekt „Vorher/ Nachher“ ist jeden Tag erneut deutlich spürbar. Das motiviert enorm. Da ich den Nutzen der Progressiven Muskelentspannung (PMR) jeden Tag erlebe, war es für mich bald klar, dass ich diese Erfahrungen gerne auch an Interessierte weitergeben möchte. Mit der Ausbildung zum Entspannungs- und Mentaltrainer konnte ich die wichtige Fachkompetenz erwerben. Meine grosse Motivation für Entspannungs­techniken hat mir während der Ausbildungszeit sehr geholfen. Es fiel mir relativ leicht, viel über Entspannungstechniken zu lernen und dieses Wissen schon während der Ausbildungszeit für mich anzuwenden.

Datum/Zeit
11/03/2018 - 19/03/2018

Kategorien


Schlaf ist Leben Online-Kongress | Für besseren Schlaf