Lese Rechtschreibschwäche Online-Kongress

>> Zur kostenlosen Anmeldung (KLICK)<<

Der Lese Rechtschreibschwäche Online-Kongress ist genau das Richtige für Dich, wenn  Du ...
  • selber betroffen bist von einer Lese Rechtschreibschwäche, LRS oder Rechenschwäche,
  • Kinder mit Lernschwächen/Lernproblemen hast,
  • Lehrer/in, Erzieher/in oder Lerntherapeut/in bist.
Mit den neusten Erkenntnissen der Forschung von renommierten Experten. Mit eigener Facebook-Gruppe zum gemeinsamen Austausch.

Diese Leitfragen werden den Experten beim Lese Rechtschreibschwäche Online-Kongress gestellt

  • Was ist eine LRS ( Lese-Rechtschreibschwäche )?
  • Was ist eine Rechenschwäche?
  • Wie kann man eine LRS / Rechenschwäche erkennen?
  • Wie kann man bei einer Lese-Rechtschreibschwäche oder Rechenschwäche helfen?
  • Ist die fehlende Konzentration die Ursache einer Lese-Rechtschreibschwäche / Rechenschwäche?
  • Wie beeinflussen Angst und Stress das Lernen?
  • Wie kann man spielerisch üben? Kann man beim Spielen lernen?
  • Was sollten Sie unbedingt vermeiden, wenn Ihr Kind Lernprobleme hat?
  • Welche Anleitungen gibt es, um Lernproblemen vorzubeugen?
  • Welche Tipps, Tricks und neue Methoden gibt es im Bereich des Lernens?
  • Wie kann entspannteres und harmonisches Lernen gelingen?

Diese Experten sprechen beim Lese Rechtschreibschwäche Online-Kongress

Jens Voigt Tersa Friesinger Michaela Engels
Andreas Reinke Anna Nguyen Teresa Käuper

Die Veranstalterin des Lese Rechtschreibschwäche Online-Kongress:

Sabine Omarow

Seit vielen Jahren arbeite ich mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die eine Lernschwäche haben. Mir fällt immer wieder auf, dass es noch sehr viele Vorurteile gibt, vor allem auch Unwissen in Bezug auf Lernschwächen wie die Lese-Rechtschreibschwäche und die Rechenschwäche. Ich möchte aufklären und helfen – dieser Kongress ist eine wunderbare Möglichkeit dafür. Mit dem 1. Kongress konnte ich bereits viele Menschen erreichen. Ich gebe hier mein ganzes Wissen, meine jahrelangen Erfahrungen weiter und bin mit meinem ganzen Herzblut dabei. „Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.“ – Johann Wolfgang von Goethe Ich lade Sie herzlich ein – seien Sie dabei!

>> Zum Online-Kongress (KLICK)<<

  >> Zurück zur Kongress Übersicht << Hinweis: Auf dieser Seite werden Partnerlinks verwende
Datum/Zeit
15/03/2019 - 29/03/2019

Kategorien


Lese Rechtschreibschwäche Online-Kongress – LRS verstehen