Spiel Dein Leben Online-Kongress

>> Zur kostenlosen Anmeldung (KLICK)<<

Der Spiel Dein Leben Online-Kongress ist genau das Richtige für Dich, wenn  Du wissen willst wie Du  …

… an Herausforderungen wachsen möchtest.
… deinen Enkelkindern spannendes zu erzählen haben möchtest.
… Neues wagen möchtest.
… DEIN Leben leben möchtest.
… ein Burnout vermeiden möchtest.
… der Routine entfliehen möchtest.
… das Kind in dir wieder entdecken möchtest.
… auf die digital geprägte Welt vorbereitet sein möchtest.
… wenn dein Leben wie ein Spiel sein soll.

 

Diese Leitfragen werden beim Spiel Dein Leben Online-Kongress gestellt

Wie spielst du dein Leben?
Was heisst selbstbestimmt leben?
Weshalb hast du begonnen, dein Leben zu spielen?
Wann verlieren Menschen das Spielerische?
Weshalb ist Spielen so wichtig?

Diese Experten sprechen beim Spiel Dein Leben Online-Kongress

Gerald Hüther Michael Bordt Tanja Mairhofer
Lini Lindmayer Stefan Hiene Nicole Kikillus
Christian Müller Jan Broders Vivian Dittmar
Christian Clemens Marco Eberle Evelyn Podubrin
Melanie Minuit Ingrid Frank Florian Berlinger
Hardy Grüne Zauberwilli Daniel Straub
Julia Schmitz Anna Stöcklin Nando Stöcklin

Top Experte Prof. Gerald Hüther

Gerald Hüther zählt zu den bekanntesten Hirnforschern Deutschlands. Praktisch befasst er sich im Rahmen verschiedener Initiativen und Projekte mit neurobiologischer Präventionsforschung. Er schreibt Sachbücher, hält Vorträge, organisiert Kongresse, arbeitet als Berater für Politiker und Unternehmer und ist häufiger Gesprächsgast in Rundfunk und Fernsehen. So ist er Wissensvermittler und –umsetzer in einer Person.

Rettet das Spiel!: Weil Leben mehr als Funktionieren ist

Gerald Hühter Online-KongressDer Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. Was Schiller einst dachte, bestätigt heute die Neurowissenschaft: Im Spiel entfalten Menschen ihre Potenziale, beim Spiel erfahren sie Lebendigkeit. Doch das Spiel ist bedroht – durch seine Kommerzialisierung ebenso wie durch suchterzeugende Online-Spiele. Der Hirnforscher Gerald Hüther und der Philosoph Christoph Quarch wollen sich damit nicht abfinden. Sie erläutern, warum unser Gehirn zur Hochform aufläuft, sobald wir es spielerisch nutzen, erinnern an die Wertschätzung des Spiels in früheren Kulturen und zeigen, welche Spiele dazu angetan sind, Freiräume für Lebensfreude zu öffnen – damit wir unsere spielerische Kreativität nicht verlieren! Zum Buch 

Die Veranstalter des Spiel Dein Leben Online-Kongress:

Anna und Nando Stöcklin

Anna liebt es, mit Materialien zu spielen. Aus allem weiss sie etwas kreativ zu produzieren. Langeweile ist für sie ein Fremdwort, Routine ein Gräuel. Lieber probiert sie Neues aus, als Bekanntes zu reproduzieren. In ihrer jahrelangen Begleitung von Kindern gab sie der kreativen Auseinandersetzung viel Raum und schätzte ganz besonders die auffordernde Wirkung des Waldes, um ganz ins Spiel zu kommen. Sie tauchte ein in das unglaubliche Potenzial der Naturpädagogik und machte sich fasziniert auf, ihren Wissens- und Erfahrungsschatz dazu zu vergrössern. Ihr Interesse für fremde Kulturen führte sie zu den Lakota-Indianern. Sie engagierte sich für den Aufbau einer ganz besonderen Schule. Während des Aufenthaltes vor Ort bewegte es sie sehr, zu erleben, wie das freie Spiel auf die Kinder aus oft sehr schwierigen Verhältnissen eine heilende Wirkung hatte. Aktuell begleitet sie die beiden eigenen Kinder durch die intensiven Baby- beziehungsweise Kleinkinderjahre auf ihrer Spielreise in die Welt. Deren unerschöpfliche Gestaltungskraft und das totale Sein im Spiel verzaubert Anna immer wieder aufs Neue und fordert sie heraus, selber wieder mehr im Moment zu verweilen.

Nando ist immer offen für Neues und vielseitig interessiert. Er studierte Ethnologie, Umweltwissenschaften und Informatik und doktoriert in Pädagogik. Er setzte sich jahrelang für Menschenrechte und Bildung fremder Völker ein. Für die Wikipedia schrieb er an vielen Artikeln mit und war als Pressekontakt immer wieder in den Medien präsent. Sein prägendstes Abenteuer war ein Arbeitsaufenthalt im Yellowstone-Nationalpark. Beruflich beschäftigt sich Nando als Forschungsmitarbeiter mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Bildung und als Folge mit Spielen. Seither versucht er die Vorzüge vom Spiel konsequent in seinem eigenen Leben zu nutzen und die unnötigen Kluften zwischen Spielen, Arbeiten und Lernen zu überwinden. Seine beiden Kinder sind ihm da grosse Vorbilder und weisen ihm den Weg.

>> Zum Spiel Dein Leben Online-Kongress (KLICK)<<

>> Zurück zur Kongress Übersicht <<

Hinweis: Auf dieser Seite werden Partnerlinks verwendet

Datum/Zeit
09/03/2018 - 17/03/2018

Kategorien


Spiel Dein Leben Online-Kongress