Liebeskongress für Erwachsene

Liebeskongress für Erwachsene

>> Zur kostenlosen Anmeldung (KLICK)<<

Der Liebeskongress für Erwachsene ist genau das Richtige für Dich, wenn Du nach Impulsen für eine erfülltere Sexualtität suchst.Überall auf der Welt springt uns die Lust entgegen. Und doch sind S*x, Lust und Leidenschaft häufig noch immer ein Tabu. Freu' dich auf spannende, orgasmische Themen rund um erfüllende S*xualität!Schau bei gefragten Liebesexperten hinter die Kulissen, erfahre Dinge, über die Du vielleicht bis jetzt noch nichts wusstest!

Die Themen des Liebeskongress für Erwachsene

  • Dein Liebesleben auf ein neues Level heben.
  • Rollenspiele auszuprobieren, Dich aber noch nicht traust.
  • wissen, ob man Dir im Alter noch Sex erlauben wird.
  • Deinem Partner einen Seitensprung verzeihen.
  • Mehr über Erektionsstörungen erfahren.
  • Sagen können, was Dich heiß macht.
  • Polyamorie und ähnliches kennenlernen.
  • Wie Du bei Dir zu Hause eine Toyparty veranstalten kannst.

Diese Experten sprechen beim Liebeskongress für Erwachsene

Experten aus den Bereichen Liebe, Sexualität, Bodywork, SM, Fetisch, Polyamorie, Paartherapie, Persönlichkeitsentwicklung, Singlecoaching, Toys
Ilan StephaniChris FlanaganChristian Eblerle
Anna MondraGabriele IfflandKatja Lustenberger
Diana BöhmeMariam WienenMarlis Lamers
Lady AngelinaSilva SchwabeOlaf Schwantes
Noelani Marion NaoneSusanne WendelUte Bennecke
Sonja PaschirbeBjörn LüpkeChristopher Gottwald
Vanessa BoraMichelle AmeckeAnandi Iris Mittnacht
Aditi Hierling und HP MüllerAndrea HolthausSandra Haidle
Violetta StahlSina VölkleSandra Raunigg
Gisa Steeg

Die Veranstalterin des Liebeskongress für Erwachsene

Michelle Amecke

arbeitet fast 30 Jahren mit Menschen. ​Ihre Vision ist es, möglichst viele Menschen zu ermächtigen​, authentisch zu leben und lieben​. Nur i​m Selbstbewusstsein, im Selbstausdruck und vor allem in der Sexualität k​ann der Mensch erkennen, wer er wirkl​ich ist. Der Weg der Dekonditionierung ​sollte ihrer Meinung nach immer auch über den Körper geschehen.​Ihre Arbeit in der Körpertherpie und spätere​ Ausbildung zur Sexual- und Beziehungstherapeutin ließ sie noch tiefer begreifen, wie stark​ und deutlich die Sprache des Körpers ist. "Wir sind körperliche, sexuelle Wesen": An der Art, wie Menschen mit ihrer Sexualität umgehen, lässt sich viel davon ablesen, wie sehr wir in uns selbst Erfüllung finden. Derzeitige Fortbildungen in HUMAN DESIGN, um Menschen noch effektiver unterstützen zu können.

Datum/Zeit
19/06/2020 bis 25/06/2020

Lass dich von deinem Kalender erinnern!


>> 0 <<

>>Zurück zur Übersicht

Kategorien

Hinweis: Auf dieser Seite werden Partnerlinks verwendet


Liebeskongress für Erwachsene