Diabetes Online-Kongress

Diabetes Online-Kongress

>> Zur kostenlosen Anmeldung (KLICK)<<

Der Diabetes Online-Kongress ist genau das Richtige für Dich, wenn  Du das wissen willst: 
  • Entdecke die wahren Auslöser von Typ 2 Diabetes.
  • ​Erkenne, das ein chronisch hoher Blutzucker der Hauptrisikofaktor für die Entstehung von Diabetes Erkrankungen ist.
  • Lerne effektive Behandlungsmethoden kennen, von denen dir dein Diabetologe wahrscheinlich noch nichts erzählt hat.
  • Durchschaue, welche Faktoren bei der Behandlung von Typ 2 Diabetes meist unterschätzt werden, jedoch essentiell für den Behandlungserfolg sind.
  • Begreife, warum ein gestörter Glukosestoffwechsel die zentrale Ursache für Diabetes Typ 2 ist und wie du das mit einfachen Maßnahmen wieder los wirst.
  • Verstehe, warum Diabetes häufig die Entstehung weiterer schwerer Folgeerkrankungen begünstigt.
  • Erfahre, warum Krankheit ein wichtiges Signal für Veränderung in deinem Leben ist und das deine Gene nicht dein Schicksal bestimmen.
  • Finde heraus, wie ein artgerechter Lebenswandel, effektive Vitalstoffe und Heilfasten dich wieder zu wahrer Gesundheit führen.

Diese Experten sprechen beim LDiabetes Online-Kongress

TAG 1 - EINFÜHRUNG

Sascha RöhlerÜber mich und den KongressIna GutschDer Enzymfaktor als Auslöser von DiabetesDr. Mareike AweDurch gesundes Abnehmen zum WohlfühlgewichtDr. Jens FreeseSo gelangst du zu mehr metabolischer Flexibilität

TAG 2 -ERNÄHRUNG I

Ilga PohlmannZuckersucht und Emotional Eating in den Griff bekommenFlorian SauerRohkost und andere VitalstoffbombenDr. Nicolai WormDie Nichtalkoholische Fettleber als Auslöser von Diabetes Typ 2Julia TulipanDurch eine artgerechte Ernährung Diabetes Erkrankungen vorbeugen

TAG 3 - LEBENSSTILFAKTOREN I

Daniel Knebel​Durch Sport und Bewegung zu einem gesunden StoffwechselÖzgür DoganDer Einfluss von Stress und anderen psychologischen FaktorenMartin AuerswaldWas hat Darmgesundheit mit Diabetes zu tun?

TAG 4 - MIKRONÄHRSTOFFE, TEST UND MARKER

Dr. Volker Schmiedel​Die Bedeutung von Omega-3 in der Diabetes Behandlung und PräventionProf. Dr. Jörg SpitzDie Bedeutung von Vitamin D3 in der Diabetes Behandlung und PräventionDr. Dirk "Bill" LemkeWichtige Blutwerte und andere Diabetes Marker

TAG 5 - ERNÄHRUNG II

René Gräber​Durch Heilfasten zu maximaler StoffwechselgesundheitUlrike GonderDie Vorteile der ketogenen Ernährung in der Diabetes BehandlungDr. Torsten AlbersEffektive Ernährungsstrategien zur Behandlung von Diabetes

TAG 6 - LEBENSSTILFAKTOREN II

Tom Fox​Entzündungen als Auslöser von Diabetes ErkrankungenDr. Rudolf BolziusMitochondrialer Diabetes mellitusAlexandra StrossKrankheit als Lösung: Was dir dein Körper sagen willAndreas K. GiermaierWelchen Einfluss Diabetes auf dein Gehirn hat

TAG 7 - UMWELTFAKTOREN

Dr. Alexander Wunsch​Die Wirkung von Licht und EMFs auf die ChronobiologieSören SchumannParasiten und Infektionen als Auslöser von DiabetesSophia ElmlingerSchadstoffe und hormonaktive SubstanzenDr. Dietrich WittelUmweltgifte und Behandlung von Diabetes Spätfolgen

TAG 8 - ERNÄHRUNG III

Nadia SchwirtzekKrebserkrankungen als Folge einer schweren StoffwechselentgleisungPaul SeelhorstDie gesundheitlichen Vorteile von fermentierten LebensmittelnDr. Jens FreeseWarum Milch Stoffwechselerkrankungen und Diabetes begünstigtDr. Michael NehlsAlzheimer und andere neurologische Erkrankungen vermeiden

TAG 9 - BETROFFENE, DIE SICH GEHEILT HABEN

Dr. Rainer LimpinselWie ich meinen Typ 2 Diabetes überwandMarkus BerndtSo habe ich Typ 2 Diabetes besiegtJosef "Jeff" HeussererSo kriegst du Typ 1 Diabetes mit ketogener Ernährung in den GriffHanna BoethiusDurch LCHF Typ 1 Diabetes unter Kontrolle bringen

TAG 10 - GANZHEITLICHE ANSÄTZE

Lena BoppMit Ayurveda und Achtsamkeit zu wahrer GesundheitDr. Akuma SaningongWarum deine Gene nicht dein Schicksal bestimmenDr. Martin OechlerMit Mind-Body-Medizin zu ganzheitlicher GesundheitDr. Diego SchmidtGanzheitliche Behandlung von Diabetes

Der Veranstalter des Diabetes Online-Kongress

Sascha Röhler:

Nach den üblichen allgemeinmedizinischen Untersuchungen schlug der Arzt eine Ultraschalluntersuchung der Bauchhöhle vor, mit der ich natürlich einverstanden war. Dabei sah er sich auch meine Leber an und kam nach ein paar Minuten zu der Erkenntnis, dass ich mit Anfang 30 bereits eine ausgeprägte Fettleber habe und wahrscheinlich auch Prä-Diabetes, was seiner Meinung nach nicht sein dürfte, in meinem Alter. Ich selbst war ziemlich überrascht, dachte ich doch bis dahin, eine Fettleber würden nur Alkoholiker bekommen.

Seine Empfehlung, ich solle mich doch möglichst mediterran ernähren, hallte noch in meinen Ohren, als ich etwas verwirrt aus der Praxis stolperte und mir bewusst wurde, das ich genau genommen KEINE Ahnung von gesunder Ernährung habe und es wohl an der Zeit ist, daran etwas zu ändern. Damit begann ein langer und mit vielen Hindernissen gepflasterter Weg, an dessen Ende ich meine Fettleber verlor und meine Gesundheit zurückgewann.

Heute bin ich froh, dass ich durch diese Zufallsdiagnose auf mein Problem aufmerksam wurde und die Chance hatte, es in meine eigenen Hände zu nehmen.

Seit 2016 bin ich vollends in der Welt der ganzheitlichen Gesundheit angekommen und habe mich kontinuierlich weitergebildet. Mittlerweile bin ich Fachberater für Ernährungsmedizin, Diabetestrainer und Paleo Coach mit dem Schwerpunkt Diabetes und Stoffwechselerkrankungen.


Datum/Zeit
08/11/2019 bis 17/11/2019

Lass dich von deinem Kalender erinnern!


>> 0 <<

>>Zurück zur Übersicht

Kategorien

Hinweis: Auf dieser Seite werden Partnerlinks verwendet


Diabetes Online-Kongress | ursächliche Behandlung