Umweltmedizin Online-Kongress

Umweltmedizin Online-Kongress

>> Zur kostenlosen Anmeldung (KLICK)<<

Der Umweltmedizin Online-Kongress ist genau das Richtige für Dich, wenn Du wissen willst wie …

  • Ressourcenmangel und Schadstoffexposition zu massiven Störungen des
    menschlichen Organismus führen.
  • Gene die Effekte von Sport und Bewegung auf die Physiologie beeinflussen.
  • Die Rolle von Umweltfaktoren für die Entstehung von Alzheimer-Demenz.
  • Welche Bedeutung die Ernährung bei der Prävention und Therapie des Typ 2
    Diabetes hat.
  • Erklärungsmodelle des Chronischen Fatigue Syndroms als Langzeitfolge von
    Umweltbelastungen.
  • Die gesundheitsfördernde Wirkung von Holz neben Energieunabhängigkeit und
    Nachhaltigkeit.
  • Die Beschreibung der zellulären Rahmenbedingungen in der extrazellulären Matrix
    durch das Matrix Konzept.
  • Die Auswirkungen von Entspannung und der Psyche in einer toxischen Umwelt.
  • Hormone für Interaktionen mit der Umwelt und die Abhängigkeit vom Lebensstil.
  • Warum Fasten, Vitamin D und sogar die Zahnmedizin eine besondere Rolle für unsere
    Gesundheit spielen.

Diese Experten sprechen über Umweltgifte und Gesundheit

  • Prof. Dr. rer. nat. Theodor Dingermann
    None-response auf Sport – Wie Gene die Effekte von Sport und Bewegung auf die Physiologie beeinflussen
  • Apotheker Uwe Gröber
    Alzheimer-Demenz – eine Umwelterkrankung?
  • Dr. med. Hardy Walle
    Diabetes adé – ein Paradigmenwechsel bei den Ernährungsempfehlungen für Diabetiker ist überfällig
  • PD Dr. med. Wilfried P. Bieger
    CFS – Umweltkrankheit oder Infektion?
  • Ing. Dr. Erwin Thoma
    Spitzen-Prävention mit Holz als Baustoff
  • Dr. med. Ulrich Randoll
    Unsere innere Umwelt – die extrazelluläre Matrix
  • Prof. Dr. med. Jörg Spitz
    System-Prävention und Umweltmedizin
  • Prof. Dr. med. Alfred Wolf
    Resilienz in einer belasteten Umwelt
  • Prof. Dr. Dr. med. Johannes Huber
    Hormone und Lifestyle
  • Dr. medic-stom Martin Klehmet
    Belastungen aus der Zahnmedizin als Kausaltrigger für chronische Erkrankungen
  • Dr. med. Kurt Müller
    Schädigung biologischer Membranen durch Umweltgifte
  • Dr. med. Dirk Lemke
    Zur Bedeutung von Umweltfaktoren für die Entstehung/Therapie von chronischen Erkrankungen am Beispiel der MS
  • Dr. med. Henning Wittrock
    Die Auswirkungen von Fasten auf den Stoffwechsel
  • Heilpraktiker Michael Martin
    Umwelteinflüsse auf das Endokrinum
  • Dr. med. Peter Ohnsorge
    Klinische Umweltmedizin – Evidenzbasierte Medizin, ein komplexer Prozess
  • PD Dr. med. Alexander Römmler
    Kognition, Hormone und Alter: Epigenetische Kontrolle und Neuroenhancement
  • Prof. Dr. med. Winfried März
    Vitamin D – Update 2015

Die Veranstalterin des Umweltmedizin Online-Kongress:

Akademie für menschliche Medizin

Eine Informationsplattform, die unabhängige Informationen zu Prävention und Lebensstil-Medizin dem Nutzer schnell und unkompliziert zur Verfügung stellt.

Ein agiles Netzwerk, das in diesem Geist arbeitet, sich mit anderen Netzwerken verbindet und das inhaltliche und wissenschaftliche Rückgrat der AMM-Aktivitäten bildet.

Ein ständig wachsendes digitales Angebot, das es dem Nutzer ermöglicht, seine eigene Gesundheitskompetenz einfach und kosteneffizient zu Hause weiterzuentwickeln und damit bewusste gesundheitsrelevante Entscheidungen treffen zu können.

Ein ausgesuchtes Dienstleistungs- und Produktangebot, das dem Interessenten hilft, seinen persönlichen „Präventionsweg“ zu finden. Zentrales Element ist dabei der Marktplatz mit ausgesuchten Partnern und Anbietern.


Datum/Zeit
01/02/2020 bis 02/02/2020

Lass dich von deinem Kalender erinnern!


>> 0 <<

>>Zurück zur Übersicht

Kategorien

Hinweis: Auf dieser Seite werden Partnerlinks verwendet


Umweltmedizin Online-Kongress | Einfluss von Umweltgiften