Revolution der Zärtlichkeit Online-Kongress Header

Revolution der Zärtlichkeit Online-Kongress

>> Zur kostenlosen Anmeldung (KLICK)<<

Der Revolution der Zärtlichkeit Online-Kongress ist genau das Richtige für Dich, wenn Du ...
  • Klarheit möchtest, und du aussteigen willst aus dem Rhythmus der ständigen Erschöpfung unserer Zeit
  • endlich wissen möchtest, was dich daran hindert, in deiner Zärtlichkeit zu leben, und wie du es überwinden kannst
  • das Gefühl hast, dass Mangel, Sorgen, Härte, Kälte und Strenge dein Leben bestimmen
  • spürst, dass deine Seele sich nach Zärtlichkeit und Glücklichsein sehnt
  • die Sprache des Fühlens lernen willst, und wie die geistig fühlende Haltung der Zärtlichkeit alle Bereiche des Lebens berührt
  • Übungen und Impulse brauchst für deinen Weg in die Zärtlichkeit
  • erfahren möchtest, dass eine göttliche Kraft dich führt in die Haltung der Zärtlichkeit
  • nach echter Verbindung suchst mit dir, anderen Menschen, und der Natur
  • in ein tieferes Fühlen kommst und wie wichtig dabei die ,,Stille” ist.

Die Themen des Revolution der Zärtlichkeit Online-Kongress

  • ~ aus Kälte und Härte in Wärme, Sanftmut, Zärtlichkeit
  • ~ aus Abgetrenntsein und Einsamkeit in Verbindung und liebevolle Menschlichkeit
  • ~ aus Entfremdung und Aussichtlosigkeit in Angenommensein und Zuversicht
  • ~ aus Angst und Schuld in Mut und Vertrauen
  • ~ aus Ohnmacht und Hilflosigkeit in Entschlossenheit und Handeln

Diese Experten sprechen beim Revolution der Zärtlichkeit Online-Kongress

Dr. Maik HosangEduard ErhardRoland und Ludmilla
Michaela GlöcklerKristina Andrea FrankGerhard Schrabal
Andre SternAnnette KaiserDorothea Walter
Marc StollreiterRonald EngertStefan Hiene
Nadine ToblerArmita NikdinAzize
Sugata Wolf SchneiderGünter TreppteJudith Schmidt
Günter KerschbaummayrAndreas GoldemannJeet Liuzzi
Albert Emmanuel Kessler

Die Veranstalterin

Beate Schwenzitzki

Sie ist alleinerziehende Mutter, Kinder – Krankenschwester und Heilerin. Seit über 30 Jahren erforscht sie die geistig fühlende Haltung der Zärtlichkeit. Ihre besonderen Fähigkeiten sind das intuitive Sehen, Hören und tiefe Fühlen. Mitten in einem erfüllten und aufregenden Leben wird Beate durch eine lange Krankheit gezwungen, sich von allem zurückzuziehen. In der Einsamkeit und am tiefsten Punkt ihrer Wunde angelangt, beginnt sie, sich selbst zu erforschen. Achtsam und mit viel Feingefühl vereint sie ihre starke Intuition mit der Stille und beginnt, diese Fähigkeiten zu entdecken und in alle Bereiche ihres Lebens zu integrieren.

Stille ist für sie die Essenz von Heilung.

In der Einsamkeit der Natur lernt sie die verlorene Sprache des Sehens und Fühlens, die den Menschen ein tiefes Gefühl der Geborgenheit und des Angekommenseins vermittelt, so lernt sie, empfindsam zu sein, für eine neue, geistig fühlende Haltung der Zärtlichkeit. In der Begegnung und Arbeit mit Beate erfahren die Menschen Klarheit, Gelassenheit und Freude am Leben, in tiefer Verbundenheit und lebendiger Berührung. Sie lebt und arbeitet in Mecklenburg Vorpommern in der Nähe von Usedom, in Hessen nahe Frankfurt/ Main und an verschiedenen Orten in der Schweiz.

Datum/Zeit
04/02/2021 bis 14/02/2021

Lass dich von deinem Kalender erinnern!


>> 0 <<

>>Zurück zur Übersicht

Kategorien

Hinweis: Auf dieser Seite werden Partnerlinks verwendet


Revolution der Zärtlichkeit Online-Kongress | Sanftmut als heilsame Kraft