Pfingstkongress header

Pfingstkongress

>> Zur kostenlosen Anmeldung (KLICK)<<

Der Pfingstkongress ist genau das Richtige für Dich, wenn Du …

  • … einer ver-rückten Welt von Krieg, Armut, Hunger und fortschreitender Umweltzerstörung etwas tun möchtest
  • … meinst, dass unser indivi-dualistisch geprägtes Denken im Entweder-Oder, Richtig-Falsch, Effizient-Ineffizient, Schwarz-Weiß, Gut-Böse nicht mehr ausreicht, um die damit verbundenen globalen Herausforderungen zu lösen
  • … nach Antworten und ermutigenden Lösungsbeispielen und Umsetzungstools suchst
  • … aus Deiner Einzigartigkeit UND Verbundenheit in ein kraftvolles Handeln kommen möchtest für ein gutes Leben für Dich und alle 8 Mrd. Menschen auf diesem Planeten
  • … eine verbindende Kraft in Dir entdecken möchtest, um durch Achtsamkeit, Meditation und Kontemplation gemeinsam ins Tun (Aktion) zu kommen

Die Leitfragen des Pfingstkongress

  • Was ist Deine Lebenserfahrung zu Individualität und Verbundenheit?
  • Was ist für Dich das EINE-NDE, wo hast Du es in Deinem Leben erfahren?
  • Wie verankerst Du Dich täglich im Auf und Ab des Lebens?
  • Was hat sich dadurch verändert in Deinem Sein, Deinem Tun, Deinen Beziehungen zu anderen und zur Welt?
  • Welche Erfahrungen unterstützen uns als einmalige Persönlichkeiten dabei, gut auf uns selbst zu achten und gleichzeitig WIR-Verbindungen aufzubauen für die Bewältigung der großen Herausforderungen unserer Zeit?
  • Wie können wir auch mit Andersdenkenden in Verbindung kommen und uns auf gemeinsame Werte und Ziele (common ground) verständigen?
  • Wie können wir weltanschauliche Gräben und Spaltungen überwinden und heilen?
  • Was gibt Dir Hoffnung?
  • Wie gelingt es, den Wandel nachhaltig und tief genug zu machen, dass große Verwerfungen bis hin zur großen Klimakatastrophe noch abgewendet werden können?

Diese Experten sprechen beim Pfingstkongress

Dr. Elisabeth LukasGerald HütherHaim Omer
Marion KüstenmacherClaus-Dieter KaulHannah Nathans
Dr. Klaus Dieter PlatschVivian DittmarJalda Rebling
Michael und Anselm GrünTilmann HabererAndreas Basu
Lutz KosackFernand Braun

Die Veranstalter des Pfingstkongress

Egbert und Christiane Amann-Ölz:

Im Lockdown gingen mir die Spaltungen in unserer Gesellschaft / Welt so zu Herzen, dass ich mich entschlossen habe, viele Experten zu befragen, wie wir da herauskommen – denn die globalen Herausforderungen sind nur gemeinsam zu lösen. Und nun ist auch noch der Krieg zurück in Europa. Wie können wir aus der Vereinzelung, Polarisierung herauskommen, miteinander und dem großen Ganzen in Verbindung kommen – über Grenzen von Weltanschauung, Kultur, Religion etc. hinweg die Kraft aus dem EINE-NDEN schöpfen und daraus gemeinsam die Welt gestalten, in der Platz für ein gutes Leben für alle ist, nicht nur für ein paar Auserwählte wie wir in den westlichen Industrienationen, die mit Kolonialismus und Ausbeutung diesen Planeten geplündert haben und jetzt vor einem Scherbenhaufen stehen? Was kann uns Hoffnung geben, die zur Tat wird?


Datum/Zeit
27/05/2022 bis 06/06/2022

Lass dich von deinem Kalender erinnern!


>> 0 <<

>>Zurück zur Übersicht

Kategorien

Hinweis: Auf dieser Seite werden Partnerlinks verwendet


Pfingstkongress | Individuell UND full connected